Auch in Zeiten der weltweiten Corona-Pandemie stehen wir Ihnen gerne für Ihre Forschungsanliegen zur Verfügung! Jederzeit können wir Ihnen CATI-Befragungen, Onlinestudien sowie auch bereits wieder die Rekrutierung für Face-to-face-Interviews anbieten.
Auch Car Clinics, Fahrtests und andere Onsite-Veranstaltungen sind in China bereits wieder möglich – und könnten dies nach aktuellem Stand auch in Deutschland in Kürze wieder sein.

CARGO Projects

Sympathische und professionelle Car Clinic Kompetenz seit über Jahren

CARGO Projects ist Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um die Konzeption und Durchführung von Automobil-Marktforschungsveranstaltungen und -Projekten im In- und Ausland.

Unser Team besteht aus Experten mit langjähriger Erfahrung in Sachen Car Clinics, Fly-Ins & Fly-Outs und Fahrtests. Unser Leistungsportfolio beginnt mit der Konzeption, Planung und Kalkulation des Gesamtprojekts und endet erst in dem Moment, in dem die Forschungsergebnisse an unseren Kunden ausgeliefert sind.

Das beinhaltet auch Locationsuche, Lichttechnik, Fahrzeugbeschaffung, sicherheitszertifizierte Audio- Video-Technik, Catering, Sicherheitspersonal und -technik und, und, und… eben das ganze Spektrum der Car Clinic-Organisation und -Logistik. Und zwar weltweit in allen Kernmärkten für Automobilforschung wie China, USA, Brasilien – und natürlich Deutschland und Europa. Mit eigenem deutsch-, englisch- und chinesischsprachigen Staff vor Ort, engen lokalen Partnerschaften und der Erfahrung aus unzähligen Veranstaltungen können wir Ihre individuellen Anforderungen zuverlässig und sicher abdecken.

Übrigens:

Auch „offsite“, wenn es um Rekrutierungen, Telefoninterviews oder beispielsweise Onlinebefragungen geht, sind wir Profis.

Unser Ziel:

Nachhaltige und langfristige Partnerschaft als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Car Clinic Dienstleister

Unser Weg:

Kompetenz & Erfahrung, Offenheit & Fairness, Ausdauer & Leidenschaft

Henning Voss, Cargo Projects

Unsere Leistungen

Unsere große Leidenschaft: Car Clinics

Es gibt einige Erhebungsmethoden in der Marktforschung – aber eine hat’s uns richtig angetan: Wir sind Car-Clinic-Experten mit Leidenschaft. Vom 1,5-Tage-Projekt bis zur 3-Wochen Clinic, von 50 Befragten bis zu 1.400, von Hamburg und Köln über Los Angeles, Mexico City, Sao Paulo bis nach Bangkok, Delhi, Peking, Xian und Shanghai – es gibt eigentlich nichts, was wir nicht schon durchgeführt hätten. Bislang ausnahmslos zur höchsten Zufriedenheit unserer anspruchsvollen Kunden!

Wir kennen rund um die Welt die geeigneten Clinic-Locations – oder finden sie für Sie. Unser„Rundum-Sorglos-Paket“ umfasst neben dem kompletten Locationmanagement u.a. die Beschaffung von Vergleichsfahrzeugen, Licht-, Audio-Video- und Eventtechnik, Teppich- und Messebau,Crewcatering und Kundenbewirtung, Sicherheitstechnik und -personal, Simultanübersetzer usw.

Selbstverständlich garantieren wir Ihnen dabei die höchsten Sicherheitsstandards von der ausnahmslos digitalen, abhörsicheren A/V-Technik über kompletten Schlössertausch bis hin zu speziell abgeschotteten, USB- und WLAN-freien Bildschirmen.

Nur am Rande: CARGO Projects wurde gerade erst wieder TISAX- (Trusted Information Security Assessment Exchange) zertifiziert, d.h. bei uns sind Ihre sensiblen Unternehmens- und Produktinformationen sicher. Zertifiziert sicher.

Die Richtigen finden: Rekrutierung

Sie möchten Premium-SUV-Fahrer zu einer Car Clinic einladen? Oder Entscheider über die Anschaffung großer LKWs interviewen? Oder wollen Sie lieber Gruppendiskussionen mit begeisterten Elektrofahrzeug-Haltern durchführen? Wir finden Ihre gewünschte Zielgruppe und laden sie „passgenau“ zu Ihrem Event ein. Damit Sie Ihr Projektbudget nicht mit den falschen Testpersonen zum Fenster rauswerfen sondern maximal zielgerichtet einsetzen.

Unsere eigene große und ständig aktualisierte Datenbank ist dafür die Basis, ergänzt durch professionelle Straßenrekrutierung, die von Ihnen erhaltenen Kundenadressen und Kooperationen innerhalb des CARGO-Netzwerks. Während des Rekrutierungsprozesses sind wir mit Ihnen im ständigen Austausch, präsentieren Ihnen absolut transparent die täglichen Fortschritte und diskutieren mögliche Herausforderungen.

Und selbstverständlich kümmern wir uns auch darum, dass alle Teilnehmer „nach getaner Arbeit“ nicht nur mit einem guten Gefühl, sondern auch mit dem vereinbarten Incentive in der Hand gut gelaunt nach Hause gehen können.

Alles rauskitzeln: Feldarbeit

Ob Sie eine statische Car Clinic planen oder eine Onlinebefragung, einen dynamischen Fahrtest oder Telefoninterviews – wir bieten Ihnen alles, was Sie in der Erhebungsphase benötigen. Mit unserem CARGO Netzwerk verfügen wir in allen relevanten Veranstaltungsregionen über genauso sympathische wie erfahrene und routinierte Interviewer - auch für sehr große Veranstaltungen.

Quantitative Interviews mit dem iPad während der Testfahrt im Auto können wir ebenso abdecken wie qualitativ-psychologische Tiefeninterviews durch speziell ausgebildete Mitarbeiter. Für die Moderation von Gruppendiskussionsrunden arbeiten wir eng mit den besten Moderatoren der Automobil-Marktforschung zusammen.

Und Telefonbefragungen führen wir direkt in unserem Telefonstudio am Unternehmenssitz Stadtbergen bei Augsburg durch – mit ständiger Qualitätskontrolle durch den Projektleiter, der seinen Arbeitsplatz „nur ein Ohr weiter“ hat.

Kurzum: Was Sie interessiert, „kitzeln“ wir professionell und in höchster Qualität raus!

Ab in die Kurven: Fahrtests

Es geht ja nicht immer nur um Konzept, Design oder Pricing. Fragestellungen rund um die Fahrdynamik und -funktionalitäten, Assistenzsysteme und ähnliches lassen sich am besten „auf der Piste“ erforschen. CARGO Projects erstellt Ihnen auf Basis Ihres Lastenhefts eine Ablaufplanung für Ihren Fahrtest, der Rotationen und Fahrzeugwechsel genauso berücksichtigt wie Tageszeiten, Wettereinflüsse, Verkehrsbedingungen etc.

Wir schlagen Ihnen Routen vor, die sämtliche Ihrer gewünschten Testsituationen abdecken – und managen gleich noch die Ausgangsbasis inklusive Rezeption, Kundenbüros, Parkplätzen, sicherer Nachtlagerung, Catering, abendlicher Fahrzeugwäschen und -pflege/-betankung für Sie.

Sie hätten gerne vom Arbeitsplatz in Ihrem Eventbüro aus einen direkten Einblick ins Fahrzeug während der Testfahrt? Mit unserer höchsten Ansprüchen genügenden A/V-Technik kein Problem. Für Testfahrten mit Elektrofahrzeugen halten wir ferner selbstverständlich die Lade-Infrastruktur bereit. Und sollte doch einmal während der Fahrt das ein oder andere Blech leiden, haben wir in der Regel über Nacht eine Lösung!

Über den Wolken …: Fly-Ins & Fly-Outs

Um den unterschiedlichen Bedürfnissen Ihrer weltweiten Absatzmärkte gerecht zu werden, sollten Car Clinics international ausgerichtet sein. Eine gute und effiziente Alternative zur mehrfachen, „dezentralen“ Durchführung in verschiedenen Ländern kann es unter Umständen sein, stattdessen nur eine „zentrale“ Veranstaltung im Haupt- oder Heimatmarkt (z.B. Deutschland) durchzuführen und Probanden aus anderen Märkten für die Teilnahme einzufliegen.

Das können mal lediglich 18 Luxussegment-Fahrer aus China sein, die für Gruppendiskussionen nach Europa geflogen werden - oder auch 300 Halter aus dem Golf-Segment, die für ein Wochenende von Deutschland nach Spanien fliegen, um dort eine „ganz normale“ Car Clinic zu durchlaufen.

Ist das nicht viel zu teuer??? Lassen Sie uns drüber sprechen, gerne wägen wir gemeinsam mit Ihnen die Vor- und Nachteile individuell für Ihr Vorhaben ab. CARGO Projects verfügt über jahrelange Expertise in der Kalkulation und der minutiösen Planung von Fly-Ins/Fly-Outs.

Wie viele Probanden müssen eingeladen werden, damit schließlich exakt die vom Kunden gewünschte Anzahl in den Flieger steigt? Wie überzeuge ich Zielpersonen von der Seriosität einer Einladung zu einem für sie völlig kostenlosen Wochenende im Ausland? Wie kann man Tickets buchen, wenn man noch gar keine Namen der Reisenden hat? Welche Gruppe muss wann wo erscheinen – und wie kommt sie da hin? Und wie wieder zurück? Haben wir ausreichende Hotelkapazitäten? Wo bekommen die Probanden noch ein gemütliches Abendessen, die von 19 bis 22 Uhr die Clinic absolvieren? Was ist zu tun, wenn ein Proband „verlorengeht“ oder am Vorabend zu viel getrunken hat?

Fragen über Fragen, die erahnen lassen, dass Fly-Ins/Fly-Outs eine hochkomplexe Angelegenheit sind. Unser Team beherrscht - gemeinsam mit unseren hochspezialisierten Reisepartnern - das Handwerk, um Ihre Mehr-Länder-Clinic zum vollen Erfolg werden zu lassen, ohne dass Ihr Prototyp (und Sie!) monatelang um die Welt fliegen müssen.

Truly global: Eventmanagement rund um die Welt

Noch vor einigen Jahren galt Deutschland als wegweisender Absatzmarkt für die Automobilindustrie - doch mehr und mehr hat sich dieser Fokus in Richtung China, USA und anderer Märkte verschoben. Unsere internationale Ausrichtung trägt dem Rechnung: In den vergangenen 8 Jahren seit unserer Gründung haben wir für unsere Kunden zahlreiche Projekte im Ausland durchführen und dabei unschätzbare Erfahrungen sammeln dürfen.

In Märkten wie den USA und China verfügen wir über langjährige enge Kooperationspartner. Gemeinsam mit ihnen sorgen die CARGO-Experten für jederzeit reibungslose Abläufe, vom Hallencheck über die Auswahl der Teilnehmer und des Personals bis hin zur lokalen Fahrzeugbeschaffung, landestypischem Catering, den Hotelbuchungen für unsere Kunden etc.

Häufig ist unser Team in den USA (vor allem im Großraum Los Angeles) sowie in China (Shanghai, Peking) unterwegs – aber auch Brasilien, Frankreich, Großbritannien, Indien, Italien, Mexico, Schweden, Spanien oder Thailand stehen gelegentlich auf unserer Agenda.

Ihr Zielmarkt ist tatsächlich nicht dabei? Sprechen Sie uns an, gemeinsam werden wir das ändern.

State of the art: Event Technologie

Zu einer Design-Clinic gehört die perfekte Ausleuchtung aller Exponate – Proto wie Wettbewerber. Ohne absolut gleichmäßige Ausleuchtung mittels symmetrisch geriggter, weißer Tageslichtscheinwerfer kommen vielleicht gerade die bei Ihren Designern im Fokus stehenden Details nicht zur Geltung; aussagekräftige Ergebnisse sind dann trotz hohem Aufwand am Ende nicht möglich.

Wenn Sie und Ihre Kollegen life das Geschehen in der dynamischen Fokusgruppe beobachten und mithören wollen, sollte Ihnen kein Wort entgehen, keine Geste wegen eines verrauschten Bildes unentdeckt bleiben. Und wenn die Probanden auf großformatigen Flatscreen-Bildschirmen verschiedene Ausstattungsvarianten bewerten sollen, muss auch das kleine Detail an der Fahrzeugsicke noch gestochen scharf herauskommen.

Sie verfügen noch nicht über ein physisches Fahrzeugmodell oder wollen verschiedene, noch nicht existente Fahrzeugkonzepte gegeneinander testen? Dann kommt vielleicht eine Virtual Car Clinic mittels modernster VR-Technologie in Frage.

Und dann gilt es ja auch noch Ihre wertvollen Daten zu schützen. Nicht auszudenken, dass einmal streng geheime Bilder oder Informationen in die falschen Hände gelangen könnten.

Mit unserem Partner und Gesellschafter Neumann & Müller verfügen wir, was Event-Technik angeht, über das größte Standorte-Netzwerk Deutschlands und ein erprobtes internationales Partner- Netzwerk. Modernstes, ständig geprüftes und zertifiziertes Event-Equipment wird von hochmotivierten Spezialisten konzipiert, aufgebaut und bedient – und das ganze Know-How von über 35 Jahren Erfahrung steht unseren Kunden – Ihnen - zur Verfügung.

Future starts today: Neue Mobilitätskonzepte!

In Zeiten von Dieselskandalen, Fahrverboten in Innenstädten und der zunehmenden Bevölkerungs­konzentration in urbanen Räumen steht die Automobilindustrie vor großen Herausforderungen. Micromobility, autonomes Fahren, Elektromobilität und alternative Verkehrskonzepte sind nur einige der Stichworte, die tagtäglich nicht nur in den Medien, sondern auch bei Herstellern und Institutionen emotional diskutiert werden.

Der digitale Wandel wird das Autofahren grundlegend verändern. Das Elektroauto scheint aktuell kurz vor dem endgültigen Durchbruch zu stehen. Autonom fahrende Autos, gesteuert von künstlicher Intelligenz statt eines menschlichen Fahrers werden ein immer wahrscheinlicheres Szenario. Eine Kombination dieser neuen Technologien, zusammen mit Car Sharing, wird die Mobilität und das Autofahren grundlegend revolutionieren. 

CARGO Projects begleitet Sie auf diesem spannenden Weg in die Zukunft: Wir erarbeiten das jeweils am besten zum Ziel führende Forschungsdesign, suchen gemäß Ihrer Definition die relevanten Zielgruppen und erheben im Interview die belastbaren Daten als Grundlage Ihrer strategischen Entscheidungen. Und natürlich organisieren wir alles, was dafür notwendig ist – den Fahrparcours, um E-Roller zu testen, das abgeschottete Gelände für den „Autonom-Fahren-Level-3-Fahrtest“, die Vergleichspalette von E-Fahrzeugen usw. – fordern Sie uns heraus! Weltweit natürlich

Unser Unternehmen

CARGO Projects ist Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um die Konzeption und Durchführung von Automobil-Marktforschungsveranstaltungen im In- und Ausland.

Kleines Team - großes Netzwerk - weltweit im Einsatz. Bereits einige Jahre gab es die Idee: Statt im großen und breit aufgestellten Marktforschungsinstitut die „exotische“ Methode der Car Clinic immer wieder aufs Neue durchzuboxen und dem Einkauf zu erklären, warum Gummibärchen (Kundencatering!), Reisekoffer (Laderaumbeurteilung!) und die neueste „Bunte“ (Wartebereich!) dringend benötigte Projekteinkäufe darstellen, musste es doch irgendwie einfacher gehen.

Was lag näher, als dass sich ein Marktforscher und eine Event-Bude zusammentun und sich voll auf dieses aufregende Thema konzentrieren?! Anfang 2011 wurde das kleine 2-Zimmer-Büro am Rande Augsburgs gegründet, und sofort ging es mit einem 3-Länder-Projekt los. Mittlerweile besteht das CARGO Projects Team aus 7 eigenen Mitarbeitern, die am Standort Stadtbergen bei Augsburg in zwei Stockwerken Marktforschungsprojekte planen und dann rund um die Welt Ihre Wünsche umsetzen.

Dazu kommen zahlreiche, teils auch schon lange verbundene Freelancer, die sich um den Auf- und Abbau von Events kümmern, in unserem eigenen Call Center Rekrutierungsgespräche führen oder bei andere Themen unterstützen. Und nicht zuletzt sind da natürlich noch unsere Kollegen von der Technik: Je nach Projektanforderung können wir jederzeit auf einen nahezu unerschöpflichen Pool an Spezialisten für A/V-Technik, Licht, Messebau, VR und anderen technischen Themen zugreifen – unserem Partner Neumann & Müller sei Dank

300+ erfolgreiche Projekte für über 50 Kunden in den letzten Jahren!

CARGO Projects weltweit im Einsatz

Wir verfügen über Car Clinic Expertise in allen wichtigen Automobilmärkten und pflegen langjährige Kooperationen mit weltweiten Partnern:

Neumann Müller Logo Logo Logo Logo Logo Logo
Neumann Müller LogoLogo
Logo Logo
Logo Logo
Picture Henning Voss, Managing DirectorPicture Henning Voss, Managing Director
Henning Voss (Dipl. Kfm.)
Managing Directorvoss@cargo-projects.com
Picture Frank Zimmermann, Managing DirectorPicture Frank Zimmermann, Managing Director
Frank Zimmermann (Dipl. Ing.)
Managing Directorzimmermann@cargo-projects.com
Picture Judith Bauer, Managing DirectorPicture Judith Bauer, Managing Director
Judith Bauer (Dipl.Soz.)
Managing Directorbauer@cargo-projects.com
Picture Marcel Beck, Senior Project ManagerPicture Marcel Beck, Senior Project Manager
Marcel Beck (Dipl.Pol.Univ.)
Senior Project Managerbeck@cargo-projects.com
Picture Judith Gebhardt, Project ManagerPicture Judith Gebhardt, Project Manager
Judith Gebhardt (B.A. Soz.)
Project Managergebhardt@cargo-projects.com
Picture Felix Binder, Project ManagerPicture Felix Binder, Project Manager
Felix Binder
Project Managerbinder@cargo-projects.com
Picture Jost Gerischer, Logistics ManagerPicture Jost Gerischer, Logistics Manager
Jost Gerischer
Logistics Managergerischer@cargo-projects.com
Picture Kaisa Marxer, Office ManagerPicture Kaisa Marxer, Office Manager
Kaisa Marxer (M.A. Pol.)
Office Managermarxer@cargo-projects.com

ENX TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) akkreditiert

Kontakt aufnehmen